Die Hektik einer Großstadt und zwei Seelen, die es wagen, zu lieben.
Jenny und Julian haben etwas an sich, was schwer zu beschreiben ist.
Sie gehören in die Großstadt, in das stressige Leben, in die Hektik.
Und doch schaffen sie es, die Hektik zu besänftigen.
Die Stadt zu stehen zu bringen.
Sie schaffen es, dass man sich in ihrer Nähe weder gehetzt, noch gestresst fühlt.
Jenny & Julian.
Die Ruhe nach dem Sturm.
Der Geruch nach dem Regen.
Die Kaffeepause am Montag Morgen.

EINEN KOMMENTAR HINZUFÜGEN